Warum ich gekauft bin – oder auch nicht ;)

In diesem Video versuche ich euch etwas mehr Einsicht in meinen Reviews und Erfahrungsberichten zu geben und woher ich meine Testprodukte bekomme. Warum meine Meinung gekauft ist – oder eben nicht, sollte jeder für sich entscheiden. Ich für meinen Teile halte es jedoch so unabhängig wie möglich mit meiner Meinung und habe mich nie kaufen oder überzeugen lassen etwas sagen zu müssen, was ich nicht so meine.

Teil 1:

Teil 2:

Es würde gegen meiner innersten Überzeugung sprechen, wenn ich in meinen Erfahrungsberichten und Videos Dinge sagen oder verschweigen müsste, weil es mir ein Hersteller diktieren würde. Außerdem macht es sehr viel Spaß auch an sehr guten Produkten negative Merkmale zu finden und diese mit der Community zu teilen. Ich finde, dass genau hiervon auch kleinere Blogger und Youtuber leben und damit einen guten und wichtigen Kontrast zu den größeren dieser Branche abliefern.

Umso schlimmer ist es, dass man dann doch immer wieder Kommentare erhält die einem genau das Gegenteil vorwerfen ohne auch nur einen sachlichen Grund zu nennen – oder zumindest einen Indiz für ihre Anschuldigungen liefern.

Und ich sage auch immer wieder, dass ich gerade durch die Unterstützung der Gemeinschaft unabhängig bin, denn durch die Werbung in den Youtube-Videos und den Amazon Links kommt auch ein wenig monetäre Unterstützung bei mir an. Und daher bedanke ich mich ganz besonders bei allen, die mich in den letzten Jahren in dieser Hinsicht unterstützt haben 😉

Video zum Rollei C5i:

Bericht von Stephan Wiesner:

 

Wenn dir der Artikel "Warum ich gekauft bin – oder auch nicht ;)" gefallen hat und du mich und meine Unabhängigkeit etwas unterstützen möchtest, würde ich mich über deinen Kommentar freuen und wenn du eine Kamera, ein Objektiv oder auch ein beliebiges anderes Produkt bei Amazon kaufen möchtest, kannst du dies zum unveränderten Kaufpreis HIER* bestellen. Vielen Dank!



Kommentar verfassen