Oktava MK-012 Movie Set im Test & Vergleich

Oktava MK-012 Movie Set
– ca. 190 €
– Kondensatormikrofon
– 48V Phantomspeisung
– Hyperniere
– Kapseln austauschbar
– Frequenzbereich: 20 – 20000 Hz
– Low-Cut-Filter
– Holzkiste
– auch in schwarz verfügbar

Samson C02
– ca. 75 €
– Set – Paar

Rode VideoMic Pro+ Plus
– ca. 250 €
– 3,5mm Klinke
– entkoppelt gelagert
– Richtmikro → Superniere
– groß
– interner Akku, über 100h Laufzeit
– 20Hz bis 20kHz
– Tiefpassfilter → 75Hz/ 150Hz
– Höhenverstärkung
– Reservekanal
– schaltet sich automatisch an und ab
– unempfindlich gegen Funksignale, z.B. Rode Wireless Go
– nimmt Geräusche von hinten auf

Rekorder:
Zoom H5 Audiorecorder
– ca. 235 €

Zoom H1n Audiorecorder
– ca. 90 €
– 3,5mm Klinke

Wenn dir der Artikel "Oktava MK-012 Movie Set im Test & Vergleich" gefallen hat und du mich und meine Unabhängigkeit etwas unterstützen möchtest, würde ich mich über deinen Kommentar freuen und wenn du eine Kamera, ein Objektiv oder auch ein beliebiges anderes Produkt bei Amazon kaufen möchtest, kannst du dies zum unveränderten Kaufpreis HIER* bestellen. Vielen Dank!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.