Tutorial – Lightroom 5 beta – Erste Eindrücke und neue Funktionen

Gestern wurde von Adobe die Lightroom 5 beta zum Download freigegeben. Diese Version ist zwar kostenlos und benötigt keine Seriennummer, jedoch sollte diese noch nicht produktiv verwendet werden. Die aktuelle finale Version ist noch immer Lightroom 4. Ich bin in diesem Tutorial auf die wichtigsten Neuerungen eingegangen, die sich durchaus sehen lassen können. Ich erkläre die Smart-Preview, das automatische Ausrichten der Bilder, den Radial Filter und mein neues Lieblingstool den Kopierstempel bzw. Reparaturstempel. Insgesamt liefert Adobe hier ein gutes und performantes Paket ab. Es sieht auf jeden Fall wesentlich besser aus, als damals Lightroom 4 beta.

Hat dir das Video gefallen? Willst du mehr davon sehen? Hinterlasse mir ein Kommentar!

Update 10.06.13:
Ab sofort ist Lightroom 5 final lieferbar und steht zum download bereit.

Wenn dir der Artikel "Tutorial – Lightroom 5 beta – Erste Eindrücke und neue Funktionen" gefallen hat und du mich und meine Unabhängigkeit etwas unterstützen möchtest, würde ich mich über deinen Kommentar freuen und wenn du eine Kamera, ein Objektiv oder auch ein beliebiges anderes Produkt bei Amazon kaufen möchtest, kannst du dies zum unveränderten Kaufpreis HIER* bestellen. Vielen Dank!



4 Gedanken zu „Tutorial – Lightroom 5 beta – Erste Eindrücke und neue Funktionen

  1. Pingback: Lightroom 5 beta ab sofort verfügbar - kostenlos » Fotografie Blog - web-done.de

  2. Pingback: Adobe Lightroom 5 ist da! - Fotografie Blog - web-done.de

  3. Gestern wurde von Adobe die Lightroom 5 beta zum Download freigegeben.

    Der Link oben im Beitrag führt nicht zu der Beta version. Wo finde ich die ? Bitte den Link korrigieren.

    Danke

Kommentar verfassen